Kurkuma - eine starke Wurzel

KibüWürze Ursula Kirchenbüchler Hochwertige Gewürze, Kräuter und Tee Freudenberg Siegen Siegerland Online-Shop

Das Gewürz des Lebens

Die Inder bezeichnen Curcuma in der ayurvedischen Heilkunde als "Gewürz des Lebens". In der dem Ingwer sehr ähnlich sehenden Knolle stecken viele positive Eigenschaften für unsere Gesundheit. Curcuma ist vom Grundgeschmack eher bitter, aber mild und würzig. Er ist in den meisten Currys enthalten und verleiht ihnen seine gelbe Farbe. 

Aber Curcuma kann viel mehr, als mit der Farbe punkten. Der im Curcuma enthaltene Wirkstoff Curcumin wird seit Jahrtausenden in der traditionellen indischen und chinesischen Medizin als Heilmittel eingesetzt. Der Wirkstoff Curcumin kann positive Eigenschaften auf unseren Körper haben, wie z.B. eine entzündungshemmende, verdauungsfördernde, entgiftende und leberstärkende Wirkung.

 

Damit unser Körper den nicht wasserlöslichen Wirkstoff des Curcumas aufnehmen kann, braucht er ein wenig Unterstützung. Hier kommt das Piperin, der Wirkstoff des Pfeffers, zum Einsatz. Curcumin und Piperin ergänzen sich sehr gut und helfen den Wirkstoff über unseren Stoffwechsel zu verwerten und so seine möglichen positiven Eigenschaften auf unsere Gesundheit entfalten zu können. Curcuma lässt sich aufgrund seines bitteren Geschmacks eher weniger pur, wie z.B. Ingwer, verwenden, daher empfiehlt sich das getrocknete Pulver.

Unser Tipp: die Curcuma Paste

Schnell gemacht, lecker, vielseitig verwendbar! Und das Beste: Sie können die Paste optimal in Ihre tägliche Küche integrieren. Morgens zum Müsli oder in den Joghurt, in eine Suppe, zum Gemüse, in einen Auflauf, in eine Tomatensauce - wo Sie möchten. Die Curcuma Paste fügt sich durch ihren mild, würzigen Geschmack optimal in Ihre Speisen ein. Einfach mal probieren - Rezept gibt's hier

In unserem Shop finden Sie natürlich Curcuma zum bestellen

zurück zur Blog-Übersicht